Dr.-Ing. Werner Sporrer

Ingenieur- und Sachverständigenbüro für
Haustechnik und thermische Bauphysik

WASSER - WÄRME - KLIMA seit über 35 Jahren mein Metier

Ich begrüße Sie auf meiner Homepage Dr.-Ing. Werner Sporrer 
Sachverständiger für Heizung-Sanitär Lüftung-Klima-Kälte Bauphysik-Schimmel in München und Großraum München 

Mitglied im Bundesverband Freier Sachverständiger e. V.
Bauphysik / Bauschäden, Lüftungs-, Klima- und Reinraumtechnik Klimatechnik / Heizung

Ich konzentriere mich ab 2017 zu 100% auf meine Tätigkeit als Berater und Sachverständiger für Heizung-Sanitär Lüftung-Klima-Kälte
Bauphysik-Schimmel.
Aus Zeitgründen übernehme ich zukünftig keine Planungsaufgaben mehr.
Ich bitte meine Stammkunden um Verständnis!
Über 35 Jahre Berufserfahrung qualifizieren mich als Sachverständiger und Berater für die Haustechnik und Bauphysik.

Sie suchen einen Sachverständigen für Heizung-Sanitär Lüftung-Klima-Kälte Bauphysik-Schimmel. Dann sind Sie bei mir genau richtig.
Die Fachgebiete Heizung-Sanitär Lüftung-Klima-Kälte Bauphysik-Schimmel gehören nämlich seit 1979 zu meinem Beruf.

Anbei Überblick über meinen Lebenslauf:
  • Maschinenbaustudium an der TU München, Abschluss mit Diplom 1979 
  • 1980-1986: Mitarbeiter am Lehrstuhl für Haustechnik und Bauphysik der Technischen Universität München, Tätigkeitsfelder: Ausbildung von Architekten für Heizung - Sanitär - Lüftung - Klima - Elektro - Bauphysik Schallschutz, Wärmeschutz, Brandschutz Gerichtsgutachten für Heizung - Klima - Kälte
  • Privatgutachten für Heizung - Sanitär - Klima - Bauphysik - Schimmel
  • 1990: Promotion zum Dr.-Ing. an der Technischen Universität München über Entfeuchtung und Energieeinsparung in Schwimmbädern, veröffentlicht im VDI Fortschrittsbericht Reihe 19 Wärmetechnik/Kältetechnik Nr. 39
  • 1986-1996: Gesellschafter- Geschäftsführer der Fa. Hans Sporrer GmbH, ein Handwerksbetrieb mit 17 Mitarbeitern für Sanitär-Heizung-Lüftung und Spezialgebiet Labortechnik
  • nachgewiesene Qualifikation und Zulassung zum Ausbilden von Lehrlingen
  • 1996-2000: Mitarbeiter - Projektleiter in einem international tätigen Ingenieurbüro für Gebäudetechnik und Bauklimatik, Beratung von Architekten in Sonderthemen und Wettbewerben
  • Seit Januar 2001: Inhaber des Ingenieur- und Sachverständigenbüros für Haustechnik & Bauphysik Dr.-Ing. Werner Sporrer, freier Sachverständiger für Sanitär-Heizung Lüftung-Klima-Kälte Bauphysik-Schimmel
Qualifikation

Meine Qualifikation für die Tätigkeit als Sachverständiger habe ich zum einen nachgewiesen durch meine jahrzehntelange Erfahrung in Theorie und Praxis auf den Gebieten
Besonders hervorzuheben sind die praktischen Erfahrungen, die ich speziell während des jahrzehntelangen Planungsprozesses in unmittelbarem Kontakt mit Bauherren, Architekten, Handwerkern und Kollegen gesammelt habe. Diese Erfahrungen sind ein unschätzbarer Vorteil für meine Beratung und Tätigkeit als Sachverständiger.
Dieser Vorteil kommt auch meinen Kunden zugute. Zwei Beispiele:
Heizlastberechnungen („Wärmebedarfsberechnungen“) oder Kühllastberechnungen gehörten in meiner Planungspraxis zu Routineaufgaben. Diese Erfahrungen nutze ich als Sachverständiger. Sie versetzen mich in die Lage, die Auslegung von Heizungsanlagen, Wärmepumpen, Solaranlagen, Klimaanlagen etc. in kürzester Zeit nachzuprüfen und entsprechend gezielte Verbesserungen vorzuschlagen. 

Zum anderen habe ich meine Qualifikation durch die Aufnahme in den Bundesverband freier Sachverständiger nachgewiesen. Der Verband hat mich nach Prüfung meiner Qualifikation als Mitglied aufgenommen.

Ständige Weiterbildung
versteht sich für mich von selbst. Der Bundesverband freier Sachverständiger setzt den Besuch von Fortbildungsmaßnahmen für seine Mitglieder voraus und überwacht diese als anerkannter Fachverband im eigenen Interesse.

Wieso Sachverständiger für Sanitär - Heizung - Lüftung - Klima - Kälte - Bauphysik - Schimmel
Weil diese Aufgabengebiete sehr eng zusammenhängen. Die Bauphysik liefert z. B. grundlegende Erkenntnisse über die Baukonstruktion und die Berechnung von Heiz- und Kühllasten. Umgekehrt lassen sich aus den Zusammenhängen Heizung-Lüftung-Klima die Schimmelschäden durch mein fächerübergreifendes Wissen schnell analysieren und dauerhaft beseitigen.

In der Praxis zeigt sich oft, dass Mängel und Funktionsstörungen in Unkenntnis von Zusammenhängen falsch eingeschätzt werden. Das Verständnis für die Zusammenhänge der Gewerke Sanitär-Heizung, Heizung-Klima oder Heizung-Lüftung-Schimmel ist fundamental wichtig, damit ein Sachverständiger Ursache und Wirkung schnell und präzise auf den Punkt bringt und damit wirkungsvolle Vorschläge für die Mangelbeseitigung darlegt. 
Meine gesamtheitliche Betrachtung aller Gewerke und die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den beteiligten Handwerkern, Architekten und Mietern führen in kurzer Zeit zu relativ einfachen und kostengünstigen Lösungen – immer außergerichtlich.

Auf den folgenden Seiten erhalten Sie einen Einblick über mein Leistungsspektrum  


oder wenden sie sich gleich direkt an mich Kontakt


Share by: